Das Aus für Top-Speaker?

Wer im Rampenlicht stehen will, muss umdenken

Das Aus für Top-Speaker?

Vom Bühnen-Coach zum Onlinespeaker

Dr. Dahm Talent Management & Nachfolgeplanung, Bonn. Das eBook “Vom Bühnencoach zum Online-Speaker” erscheint am 24.04.2020 bei Amazon Kindle für 2,99 Euro. Der Ratgeber für Redner und Bühnen-Coaches setzt sich mit den Hindernissen des Internets für Speaker auseinander und der Haltung, die es für den Online-Auftritt zu entwickeln gilt. Die Inhalte sind auf das Informationsbedürfnis von Bühnen-Rednern zugeschnitten, die sich aber mit dem Medium “Web” so vertraut machen sollen, gewohnte Reichweite nicht zu verlieren und an Wirksamkeit nicht einzubüssen.

Der Speakermarkt boomt. Personen, die Redner werden wollen, buchen über das Internet Redneragenturen und Speakercamps, und kommt es zum Bühnen-Auftritt, wird dieser auch online verbreitet. Dank der Versammlungs- und Auftrittsbeschränkungen durch die Pandemie sind angehende wie erfahrene Speaker nun einzig auf Online-Formate angewiesen, um weiter aufzutreten. Die Informationsschwemme ist jedoch riesig, das Angebot breit, und nur diejenigen können auch weiterhin ihre Reichweite beim Publikum aufrechterhalten, die sich dieses schon zuvor durch einen Mix an Bühnenauftritte, Seminar- und Produktverkäufen aufgebaut haben. Potenzielle Zuschauer werden wählerischer, nicht nur was vertrauenswürdige Quellen betrifft, sondern vor allem was die Qualität des Auftritts und die Essenz der Botschaft betrifft. Springt der Funke nicht sofort über, springt der Online-Zuschauer ab und zum nächsten Speaker. Die Autorinnen von “Vom Bühnencoach zum Online-Speaker – So rockst Du das Netz” bieten hier fundierte Informationen: Dr. Johanna Dahm, Unternehmensberaterin für Veränderung und selbst häufig als Speakerin gebucht, gibt Antworten auf Fragen wie: Was unterscheidet den Bühnen- vom Online-Auftritt? Wie bereite ich mich als guter Online-Speaker vor? Was ist beim Aufbau der Online-Präsentation zu beachten? Welche Faktoren entscheiden über den Erfolg in welchem Format? Kathrin Berner arbeitet als Logopädin und Stimmtrainerin seit Jahren mit Online-Gruppen am Zugang zur Stimme: Wie muss ich modulieren, artikulieren, beim Mikrofon vor der Kamera auf verschiedene Laute, aber auch Gestik und Mimik achten?

Ratgeber für den Speaker-Nachwuchs beantwortet wichtigste Fragen

Unternehmens- und Management Beraterin Dr. Johanna Dahm kennt aus gemeinsamen Auftritten, Interviews und Onlinekongressen mit anderen Rednerkollegen und Bühnengrössen auch deren Erfolgstipps. Dadurch wird dieses Buch nicht nur zum ersten seiner Art sondern auch zu einem Wegbegleiter einer ganzen Berufssparte.

Dahm weiss auch, dass Beratern, Coaches und Rednern Existenzförderungen wie etwa durch die BAFA (Bundesamt für Wirtschaftsförderung und Ausfuhrkontrolle) nicht zur Verfügung steht. Darum sieht sie auch die besonderen Risiken einer Selbständigkeit als Coach oder Speaker insbesondere für die noch unerfahrene Generation. Zusammen mit Berner ist es ihr darum ein Anliegen, den Leser/innen zu vermitteln, dass Online-Speaking nicht nur eine Frage technischer Voraussetzungen sondern gut aufbereiteter und vermittelter Inhalte ist, worauf es beim Speaker-Sein ankommt, welche Onlinespeaker-Formate es gibt. Checkliste zur Planung von Inhalt, Botschaft sowie Zeitpfehlungen runden den Ratgeber ab.

Speaking als Schlüsselkompetenz

“Gute Kommunikation, Selbstführung und Eigenverantwortung sollten vor blindem Aktionismus regieren. Wir haben nur in den wenigsten Fällen eine effektive Kommunikation tatsächlich gelernt, und häufig verführen Persönlichkeitsentwicklungs-Kurse nur dazu, etwas nachzureden, statt Persönlichkeit zu reflektieren und zur vollen Entfaltung zu bringen”, begründet Dahm das steigende Interesse, professioneller Spieker zu werden. Kommunikations-Kompetenz würde daher zur Schlüsselkompetenz nicht nur für beratende Berufe, sondern auch für Personalmanager, Führungskräfte ebenso wie Handwerksberufe. Wer professionell kommunizieren könne, könne auch sein Alleinstellungsmerkmal und seinen Wettbewerbsvorteil auf den Punkt bringen und wäre klar im Vorteil.

Die Autorin verfügt über mehr als zwei Jahrzehnte Erfahrung als Business und Management Beraterin für Führungskräfte, Unternehmer und Selbständige. Sie lehrt an Hochschulen und trainiert Topmanager in wirksamer Mitarbeiterkommunikation in Krisen und Wandel.

Hinweis: Mit den nachfolgenden Links verlassen Sie diese Homepage und werden auf die Hompages der aufgeführten Quellen weitergeleitet

Buch-Link zu Amazon: https://amzn.to/34SSLkB

Weitere Informationen unter www.drjohannadahm.com

Dr. Johanna Dahm, MBA navigiert seit 2001 Unternehmen und Führungskräfte durch Krisen und Wandel. Bereits während der Dotcom-Blase, Finanz- und Euro-Krise, Währungs- und Gesundheits-Reform und jüngst des Fachkräftemangelmangels unterstützte sie durch Entscheidungsfindung, Krisen- und Talentmanagement sowie Nachfolgeprozesse in der Konsolidierung und Sanierung von Firmen. Ihr Appell: Gute Entscheidungen, Selbstführung und klare Kommunikation sind das Skillset einer guten Führung. Johanna Dahm agiert in Change Management Beratung, auf der Bühne und an Hochschulen. Best Practice und Praxistransfer haben dabei Priorität. Sie hat in Köln promoviert, in St. Gallen 2 Business Coaching Ausbildungen, trägt mehrere internationale Leadership Awards. Vor der Gründung ihres eigenen Unternehmens hatte sie selbst globale Personal- und Führungsverantwortung in Beratungs- und Industrieunternehmen. Bereits da lebte sie den Leadership Agility Ansatz vor, den sie heute im Mittelstand implementiert, an Hochschulen lehrt und in der eigenen Akademie an junge Berater und StartUp Unternehmer weitergibt.

Kontakt
Dr Dahm Talent Management I Nachfolgeplanung
Johanna Dahm
Lindenallee 13
53173 Bonn
01754627574
kontakt@drjohannadahm.com
http://www.drjohannadahm.com