Fort- und Weiterbildungen starten wieder in Präsenzform

Ab Juli 2020 startet die Akademie der Ingenieure AkadIng GmbH, die sich auf Fort- und Weiterbildungen rund um das Bauwesen spezialisiert hat, wieder mit ihren Veranstaltungen in Präsenzform.

Nachdem seit März jegliche Präsenzveranstaltung aufgrund der Corona-Pandemie untersagt war, wurde mit Hochdruck daran gearbeitet möglichst viele Seminare in Form von Online-Live-Seminaren anbieten zu können.
Auch bereits gestartete Lehrgänge wurden nach und nach online weitergeführt!
Dennoch sind auch viele Workshops und Tagesseminare im Programm der Akademie, die per Online-Seminar an Charakter verloren hätten oder vom persönlichen Austausch zwischen den Teilnehmenden leben.

Die für Juli geplanten (Halb-)Tagesveranstaltungen sowie der Start eines Lehrgangs werden im Folgenden kurz vorgestellt.
Online-Live-Seminare werden weiterhin ein Teil des Akademie-Portfolios bleiben – mehr noch: “Digitales Lernen” soll weiter fokussiert werden.

Lehrgang:
Energieeffizienz im Nichtwohnungsbau – Energetische Bewertung gemäß DIN V 18599 und Energieberatung Mittelstand
Beginn 13.07.2020 in Ostfildern – Der ESF-geförderte Lehrgang ist von der DENA anerkannt und lehrt die theoretischen Grundsätze und Besonderheiten der DIN V 18599 anhand vieler Beispiele sehr praxisnah.

Tagesveranstaltungen:
Fachwerkinstandsetzung nach WTA – 08.07.2020, Neustadt an der Weinstraße
Dieses Seminar vermittelt die Zusammenhänge zwischen den Gewerken und die Gefahrenstellen am Fachwerk. Lernen Sie darauf aufbauend Lösungsmöglichkeiten bei der Sanierung von Fachwerkgebäuden nach aktuellem Stand der Technik anzubieten.

Innendämmung im Bestand – 09.07.2020, Ulm
Nach dem Seminar sind Sie bestens für die Planung und Ausführung einer Innendämmung gerüstet, da Sie die erforderlichen Parameter und wesentlichen Einflussfaktoren auf die Gesamtqualität kennen.

Photovoltaik-Stromlieferung und Eigenstromnutzung im Ein- und Mehrfamilienhaus – 10.07.2020, Ostfildern
Nach diesem Tageseminar haben Sie den Durchblick zur Photovoltaik-Nutzung als Eigenversorgung sowie zur Anwendung im Mietgebäude. Dieses Seminar wird unterstützt durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds ( ESF-Fachkursförderung).

Bauen mit Holz – 15.07.2020, Wolpertshausen
Nach dem Workshop kennen Sie baukonstruktive und bauphysikalische Details zum Bauen mit Holz sowie die vielfältigen architektonische Varianten im Holzbau

Die Akademie der Ingenieure AkadIng GmbH ist Ihr starker Partner in allen Bereichen der Fort- und Weiterbildung, organisatorischen Aufgaben, Veranstaltungsmanagement und visionärer Zielverfolgung und garantiert höchste Standards in den Bereichen Service, Kundenorientierung und Dienstleistung.

Unser Bildungsangebot richtet sich primär an alle mit dem Bauwesen in Verbindung stehenden Akteure. Dies sind insbesondere Ingenieure, Architekten, kommunale Verwaltungen, Bauunternehmen und das Baufachhandwerk. Für diese Berufsgruppen im Speziellen – aber auch für andere – bieten wir alle gegenwärtig aktuellen und zukunftsorientierten Themen an.

Die Lernziele sind dabei stets vom größtmöglichen Praxisnutzen geprägt.

Da alle unsere Referenten über langjährige Erfahrung als “Wissensvermittler” verfügen, sind alle Bildungsmaßnahmen didaktisch und pädagogisch hochwertig aufgebaut.

Firmenkontakt
Akademie der Ingenieure AkadIng GmbH
Reinhold Theimel
Gerhard-Koch-Straße 2
73760 Ostfildern
0711 79 48 22 21
info@akademie-der-ingenieure.de
http://www.akademie-der-ingenieure.de

Pressekontakt
Akademie der Ingenieure AkadIng GmbH
Reinhold Theimel
Gerhard-Koch-Straße 2
73760 Ostfildern
0711 79 48 22 21
c.roessler@akademie-der-ingenieure.de
http://www.akademie-der-ingenieure.de

Schlagwörter: